Sie sind hier: Angebote / Jugend- und Schularbeit / Angebote für Schulen / Schulprojekte

Unterstützen Sie uns!
Spendenkonto
IBAN: DE83 6305 0000 0000 1647 33
BIC: SOLADES1ULM

Ansprechpartner

Fabienne Treccosti
Fon: 0731 14 44 -61
Fax: 0731 14 44 -161
fabienne.treccosti@drk-ulm.de

Erste-Hilfe Kurse für alle Altersstufen

„Fahrradfahren will gelernt sein – Erste Hilfe auch!“

Ein Projekt für die Grund­schulen in Verbindung mit der „Fahrradprüfung“.

„Was kann ich tun, wenn mein Freund mit dem Fahr­rad stürzt und sich dabei verletzt?“ Diese Frage möchten wir gemeinsam mit den 4.-Klässlern beantworten und bieten einen vierstündigen Erste-Hilfe-Kurs an, um Grundschülern kindgerecht mehr Sicherheit und Erste-Hilfe-Kenntnisse zu vermitteln. Natürlich haben wir auch Erste Hilfe für Jüngere im Programm.

Das Bärenhospital

Foto: Fotolia.de

Ein bärenstarkes Projekt mit riesigen Möglichkeiten bei der Heranführung an die Erste Hilfe und beim Wecken von Interesse für die Rotkreuzarbeit!

Wie kann man Kindern Erste Hilfe erklären, ohne Ihnen Angst zu machen? Beim Bärenhospital werden die Kinder dazu animiert, dem großen Teddy Erste Hilfe zu leisten. Sie lernen in verschiedenen Stationen von Notruf, Abtransport und Bärenhospital die Betätigung des Notrufs, das Anlegen von Verbänden und das Trösten. Im Anschluss gibt es noch eine Malstation zur Vertiefung der Inhalte.

Ob beim Schulfest, im Rahmen einer Projektwoche oder den Einstieg in die Erste Hilfe Thematik - das Bärenhospital bietet viele Einsatzmöglichkeiten auch für kleine Kinder.