Sie sind hier: Angebote / Jugend- und Schularbeit / Notfalldarstellung

Unterstützen Sie uns!
Spendenkonto
IBAN: DE83 6305 0000 0000 1647 33
BIC: SOLADES1ULM

Ansprechpartner

Fabienne Treccosti
Fon: 0731 14 44 -61
Fax: 0731 14 44 -161
fabienne.treccosti@drk-ulm.de

Aufgabe der Notfalldarstellung

Foto: DRK
Hier handelt es sich um eine von unseren Notfalldarstellern geschminkte Verletzung.
Foto: DRK

Die Notfalldarstellung (ND) gehört inzwischen zum unentbehrlichen Teilbereich in der Aus- und Fortbildung des RotenKreuzes.

Mit der Notfalldarstellung (ND) werden Unfallfolgen oder Symptome verschiedener Krankheiten für die Ausbildungen, Übungen und Simulationen realistisch dargestellt oder nachgebildet. Hierbei setzen wir Verletztendarsteller(Mimen) ein, welche in Fall-Simulationendie Verletzungs-Zustände und vielfältigen Verhaltensmustern von Verletzten (Patienten) möglichst wirklichkeitsgetreu nachahmen.

Die Aufgaben im Einzelnen:

► Den Helfer auf den Notfall vorbereiten
► Abbau von Berührungsängsten gegenüber Verletzten

Ziel der Notfalldarstellung ist es, Einsatzkräfte und Helfer im Rahmen ihrer Ausbildungund ihren regelmäßigen Übungen möglichst realitätsnah den Ernstfall "am Menschen" trainieren zu lassen, nachdem Motto "Wissensvermittlung durch Selbsterfahrung". Einsatzkräfte und Helfer werden dahingehendvorbereitet, dass sie

► Unfallsituationen und Verletzungen richtig erkennen
► Gefahrensituationen richtig einschätzen
► eine der Situation und Verletzung angepasste, richtige Hilfeleistung durchführen
► das reibungslose Zusammenspiel mehrerer Helfer trainieren

Die ND wird nicht nur in der Ersten Hilfe zur anschaulichen Darstellung und zum Üben für Ersthelfer eingesetzt, sondern hat darüber hinaus in weiteren Gebieten Bedeutung, zumBeispiel:

► Schulsanitätsdienst
► Aus- und Fortbildungen
► Übungen aller Größenordnungen und Organisationen
► Prüfungen aller Art im medizinischen Bereich
► Wettbewerbe
► Schminkaktionen im Rahmen öffentlicherund privater Veranstaltungen

Haben wir Ihr Interesse geweckt!

Wollen Sie mehr über die Notfalldarstellung wissen oder gar im Team der Notfalldarsteller ehrenamtlich als Schminker oder Mime mitwirken?

Eine Übersicht der Termine 2018/2019 für die
Notfalldarstellung finden Sie hier.

 

Bei Fragen wenden Sie sich bitte direkt an:

DRK Kreisverband Ulm
Notfalldarstellung
Frauenstr. 125
89073 Ulm
E-Mail: notfalldarstellung-kvulm@gmx.de